Skip to main content

Informationen zu Rückrufaktionen von Apple

Apple hat verschiedene Austausch- und Reparaturerweiterungsprogramme (Umgangssprachlich Rückrufaktionen), einige davon betreffen auch Netzeile bzw. Ladekabel. Diese habe ich hier auf dieser Seite aufgeführt. Weitere sind in der Übersicht von Apple zu finden.


Austauschprogramm – USB-C-Ladekabel von Apple (12.02.2016)

Bei USB-C-Ladekabeln kann es aufgrund eines Konstruktionsfehlers vorkommen, dass sich das MacBook unter Umständen nicht oder nur sporadisch geladen wird. Diese Ladekabel wurden bis Juni 2015 mit einem MacBook bzw. als Zubehör ausgeliefert. Apple hat dieses USB-C-Kabel optimiert und stellt es allen berechtigten Kunden kostenlos zur Verfügung. Falls das MacBook mit einer gültigen Postanschrift registriert wurde […]

Austauschprogramm – Netzteilstecker von Apple (28.01.2016)

Bei dem Netzteilstecker von Apple mit zwei Stiften, die unter anderen in Europa genutzt werden, kann in seltenen Fällen vorkommen das die Stifte abbrechen. Somit besteht die Gefahr eines Stromschlags. Diese Stecker wurden, von 2003 bis 2015, mit Macs und iOS-Geräten als auch dem Apple Reise-Adapter-Kit ausgeliefert. Zu erkennen sind die betroffenen Stecker an der […]